Kurse für Gruppen

In kleinen Intensivgruppen – maximal 5/8 Teilnehmer – biete ich Ihnen eine Mischung aus energetisierenden Asanas an, die über Dehnung, Balance und Drehung die Energien im Körper ausgleichen.

Wie die Titel der Kurse schon verraten, haben alle drei Kurse eine sehr unterschiedliche Gewichtung:

  • ´Wecke das Feuer und die Freude in Dir !`                                                                                                                                                                                                         fordert Sie auf, über ein fließendes, kraftvolles und spontanes Yoga in Schwung zu kommen – die eigene Kraft zu spüren und dem inneren ´Löwen` eine Stimme zu geben. Sie werden lachen und ins Schwitzen kommen!
  • ´Entspannung will gelernt sein ; Tiefenentspannung genossen !`                                                                                                                                                                 Spüren Sie bewusst, wie angespannt Sie wirklich sind und über wie viele Schichten Sie sich entspannen können. Ich lade Sie ein, durch Anregungen, den vitalen Wechsel unseres sympathischen und parasympathischen Nervensystems bewusst zu erleben, zu erkennen und anschließend zu steuern.
  • ´Welche Energien wie in uns wirken !`                                                                                                                                                                                                                 Der immer wieder auftauchenden yogischen Frage: ´Wer bin ich?`  möchte ich mich mit Ihnen in diesem Kurs nähern. Dazu habe ich Ihnen eine Mischung aus philosophischen Ansätzen, Atemtechniken/Pranayama und Meditation zusammengestellt. Da dieser Kurs ein wenig mehr von uns verlangt, habe ich ihn bewusst auf den Sonntag gelegt – ein Tag, der vielleicht mehr Raum für weiterführende Gedanken lässt – ich bin gespannt und freue mich auf Sie!

Erstanmeldung bei Tina Gattermann – bitte per Mail an welcome@gattermann.eu !

Es sind laufende Kurse und jederzeit ein Beginn möglich – bitte auch für Probestunden anmelden – vielen Dank

Die Teilnahme an den Kursen und Seminaren setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus und ersetzt keine Diagnose, Behandlung oder Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker!

10 Minuten vor Kursbeginn ist der Raum zugänglich – es gibt keine separaten Umkleideräume!

Die Kursgebühr ist vor Beginn bar zu zahlen.

Mindestteilnehmerzahl 3 – auch können Sie als Gruppe buchen!